Heut gab`s wieder Papa`s Semmelkren

Wir kauften mal wieder Tafelspitz, dazu macht mein Mann immer Bratkartoffeln und Semmelkren. Ich habe es vor dem Kennenlernen meines Mannes noch nie gegessen gehabt, geschweige den davon gehört, aber jetzt find ich es echt lecker 🙂 sowas simples, aber so gut.

Semmeln vom Vortag in Wasser einweichen….

…anschließend auspressen. Butter in der Pfanne zerlaufen lassen, Zwiebel klein schneiden, Knoblauchpaste (siehe unser Rezept oder einfach normalen Knoblauch klein schneiden) dazu und alles anschwitzen.

Danach die ausgepressten Semmeln dazu, breiig werden lassen – nur mit dem Kochlöffel umrühren. Dann Sahne, Salz und Kren (Meerrettich) dazugeben. Alles leicht mit dem Schneebesen umrühren. Für einen noch besseren Geschmack geben wir selbstgemachte Rinderbrühe dazu (Suppe vom Tafelspitz).

Alles abschmecken, nach Bedarf noch einwenig nachwürzen.

Eine tolle Beilage 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu „Heut gab`s wieder Papa`s Semmelkren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s