Lecker bunter Kuchen von Papa :)

Hier wieder ein Rezept meines Mannes – fast selbst kreiert – Teilrezept aus der Gusto Zeitung  und Teil selbst erdacht. Vielleicht gefällt er Euch – schmecken tut er alle mal!!!!

Biskuit:

120g glattes Mehl, 10 mittlere Eier, 20g Staubzucker, 2 Pck. Vanillezucker, 140g Kristallzucker, 15g Kakao

Eier trennen, Dotter mit einer Prise Salz, Staub- und Vanillezucker schaumig schlagen, bis die Masse nicht mehr an Volumen zunimmt.

Eiklar mit Kristallzucker zu cremigen Schnee schlagen. Ein Drittel mit dem Dotter verrühren, übrigen Schnee und Mehl unterheben. Kakao dazugeben.

Achtung: Wir haben den Teig geteilt. Die eine Hälfte haben wir mit Kakao gemischt. Die andere Hälfte haben wir nochmal in 3 Teile aufgeteilt und mit Lebensmittelfarbe gefärbt.

Dann den Teig in die eingefettete Form füllen und mit einer Gabel verrühren, dann ca. 40 -45 Min. bei 180 Grad backen.

Der Kuchen wird in der Mitte noch recht weich sein – unbedingt abkühlen lassen und dann ab in den Kühlschrank. Denn durch die Marmelade und das Obst ist es bei uns mittig noch sehr weich gewesen. Hat am Anfang sogar noch geblubbert – nicht erschrecken. Aber wenn er abkühlt – hat er zwar noch eine leicht weiche aber sehr leckere Maße in der Mitte, gemischt aus weicher Schoki 🙂 und Obst 🙂

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Lecker bunter Kuchen von Papa :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s