Fleisch im Tramezzini alla Papa :)

Wiedermal eine Abwechlung 🙂

Tramezzini (kaufen wir immer bei REWE oder Kaufland) leicht in der Mikrowelle erwärmen, leicht übereinander legen und mit einem Nudelholz zusammenrollen. Danach das angebratene Fleisch (wir haben ein Schweinfilet genommen) hineingeben und einrollen. Das Ende wieder zusammendrücken und gleich anbraten, dass es nicht wieder aufgeht. Wir braten es gern von allen Seiten goldbraun an und anschließend noch ca. 25 Min. bei etwa 80 Grad im Ofen nachgaren.

Normalerweise machen wir eine Avocadocreme dazu, leider ging sich das diesmal nicht aus.

Avocadocreme: Avocado lösen, in Mixer mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Fleisch (rohes) dazu, alles mixen. Anschließend aufs Brot streichen und dann das Fleisch drauflegen.

Schmeckt wirklich köstlich – probiert die Creme mal aus!

Wir haben das Fleisch mit Knoblauchsauce gegessen und dazu Kartoffelgratin.

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Fleisch im Tramezzini alla Papa :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s