Nachtschicht – Spagatt zwischen 3 Kindern…..

Kaum hatte ich meine ersten Spätschichten ohne Mann hinter mir und ich muss sagen, wir haben sie gut gemeistert, kamen dieses Wochenende die ersten Nachtschichten ohne Mann. Eigentlich nicht schlimm, wenn die Kinder schlafen würden…. als wenn sie es wüssten, dass Papa nicht da ist, ging es – kaum das er durch die Tür war – schon los:

Die Große muss nochmal was trinken.

Die Kleine ist am Bett zu weit hochgerutscht (natürlich könnte sie sich umdrehen und selbst runterrutschen, aber nein, sie weint bis wir kommen), also hin und runterrutschen.

Dann muss die Große Nase putzen.

Dann braucht die Kleine ihre Schnuller.

Dann kommt das Baby und möchte versorgt werden.

Mitternacht Zeit zum Abpumpen.

Von 1 Uhr bis etwa halb 3 Uhr Pause – alles still – kurze Schlafpause.

Dann gehts wieder von vorne los: Klo gehen, Schnuller, rutschen, Abpumpen, Baby…..

Als Papa gegen halb 7 Uhr zuhause war, habe ich es auf etwa gut 3 Std. Schlaf gebracht. Kann nur hoffen das die nächsten Nächte besser werden.

Während ich wieder abpumpen musste, versorgt Papa müde die Kinder – aber ich war so fleißig und hab schon alles am Vortag gerichtet – vom Frühstück bis zur Kleidung.

Ich bin froh, wenn Montag ist, dann gibts erstmal einige Wochen keine Nachtschichten, da kann ich mir dann den Schlaf langsam nachholen. Aber langsam merkt man, dass der Kleine einen Schlafrhythmus entwickelt. Meist kommt er so alle 3 – 4 Std., was schon mal toll ist, somit bleibt uns doch genug Zeit zum Schlafen, wenn die Großen Ruhe geben 😉

Obwohl es keine leichte Arbeit ist, alles unter einen Hut zu bekommen und man immer alles vorausdenken und planen muss – kann, aber so is leichter – würde ich es nicht anders haben wollen. Finde es toll, wie sich der Tisch langsam immer mehr füllt und füllt. Kann es kaum erwarten, wenn wir in einigen Jahren, dann hoffentlich zu 6, an einem Tisch sitzen und unser Weihnachtsessen genießen 🙂

Ruhig wird es wohl so schnell nicht mehr sein, aber wer braucht schon die Ruhe oder genug Schlaf….. 😉 wenn man dafür so tolle Kinder, samt Augenringe haben kann…. 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s