Kindergarten-Rucksack – welcher ist der Richtige?

In nur wenigen Tagen geht der Kindergarten los und was uns noch fehlt ist ein Kindergarten Rucksack. Ich habe mir mal zwei Exemplare zur Auswahl bestellt, aber wie weiß ich welcher der Richtige ist?

Worauf muss ich genau achten?

Und wie sehr wird er wirklich hergenommen?

Beide sind von der Größe wirklich gut, bieten viele Möglichkeiten innen und außen etwas zu transportieren – aber wieviel oder was nimmt man wirklich mit?

Habe gehört, dass man sowas wie Ersatzkleidung und Turnsachen im Kindergarten lässt. Außerdem bekommen sie dort eine Zwischenmahlzeit, sodass ich keine Ahnung habe, was wir eigentlich in dem Rucksack mitnehmen sollen……

Könnt ihr mir da helfen? Was nimmt ihr mit oder habt ihr keinen gekauft, weil es eigentlich eine sinnlose Anschaffung wäre?

Sie sind jetzt nicht sehr teuer, kosten ca. 20 Euro, aber natürlich überlegt man, braucht man ihn wirklich oder nicht?

 

Omi hat sich gedacht sie steuert auch einen bei und weil der Großen die Eiskönigin gefällt, hat sie einen davon gekauft. Aber auch wenn er wirklich süss aussieht, ist er viel größer wie die Anderen und hat nicht so viele Möglichkeiten, innen und außen etwas zu transportieren. Bleibt eher für zuhause zum Spielen.

DSCF5549

Advertisements

7 Kommentare zu „Kindergarten-Rucksack – welcher ist der Richtige?

  1. Also wenn es nur einer für das transportieren der Brotzeit ist, dann reicht ein einfacher! Evtl. sollte er gut abwaschbar sein, falls doch mal was ausläuft oder so. Wichtiger ist evtl. ein richtiger Kinder-Wanderrucksack, der dann für die längeren Ausflüge verwendet wird.

    Gefällt mir

  2. Also ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, kauf einen nicht zu teuren.
    Ich habe in der kita schon 2 eingebüßt weil unserer einfach weg war 😢
    Wir hatten damals welche von Filly weil meine große die so toll fand.
    Hatten keinen großen, nur so, dass ihr Lieblingskuscheltier mit konnte. (wechselsachen blieben immer in der kita und Brotzeit gab es vom kiga)

    Gefällt 1 Person

      1. Ja da hast du recht. Aber das war nicht das einzige. Selbst unser filly kuscheltier wurde gemopst.
        Hatten es dann nach 3 Tagen zwar wieder aber es ist trotzdem gemein, einem Kind etwas weg zu nehmen… 🙁

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s