Kürbis-Mango Auflauf

Wieder ein leckeres Herbstrezept meines Mannes – leider haben wir vergessen Bilder zu machen 😦 Aber ich denke man kann es sich gut vorstellen, eben ein Schichtsystem wie man es beim Auflauf üblich macht.

1 Stk Kürbis (vorzugsweise Hokkaido ca 2 kg)
1 Stk Mango
300 g Schinken
300 g Käse (ich benutzte halb Emmentaler und Cheddar)
100 g Parmesan
Salz, Pfeffer und Muskat

Also zuerst heizt ihr den Ofen auf 200°C Umluft oder 180°C Ober-Unterhitze.
Jetzt schneidet ihr den Kürbis in Scheiben, samt der Schale.


Die Mango müsst ihr nur schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Legt nun die erste Schicht Kürbis auf euer Backblech, dass ihr zuvor natürlich mit Backpapier belegt habt.
Dann würzt ihr den Kürbis mit Salz, Pfeffer und Muskat.
Nun kommt eine Schicht Schinken und dann Käse.
Jetzt wieder würzen und die Mango verteilen. Dann erneut mit Käse und Schinken belegen.
Nun den restlichen Kürbis so verteilen, dass alles bedeckt ist. Erneut leicht würzen.
Zum Abschluss Käse darüber und ab in den Ofen für ca. 35 Minuten.

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Kürbis-Mango Auflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s