Regenbogenforelle in Salzkruste mit Kürbis-Blutorangenpüree

Das gibts heut bei uns zum Mittagessen und bei Euch?

Der liebe Mann schwingt sich in die Küche und zaubert seinem schwangeren Frauchen ein besonderes Essen 🙂 Ich liebe es, wenn er den Koch raushängen lässt 😉

Zutaten für 2 Personen:

2 Stk. Regenbogenforelle (ca. 500 g)
1 kg Grobes Meersalz
2 Stk. Eiweiß
4 EL Mehl
5 Stk. Wachholderbeeren angedrückt
2 Stk Lorbeerblätter
¼ Bund Petersilie
1 EL Thymian und Rosmarin
Schale 1 Zitrone und der Saft einer halben Zitrone
ein Schuss Worcester Sauce

¾ kg Kürbis
6 große Kartoffeln (mehlig)
¾ l Blutorangensaft
Vanillesalz, Thymian, Pfeffer, Salz, Knoblauchsalz und Olivenöl

Heizt den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze auf.
Beginnt den Blutorangensaft zu reduzieren.

1

Schneidet den Kürbis in Stücke und legt sie auf ein Backblech mit Backpapier.
Würzt den Kürbis mit Salz, Vanillesalz, Knoblauchsalz, Pfeffer und Thymian. Passt aber mit der Menge an Salz auf nicht das ihr zu viel erwischt.
Beträufelt nun alles mit Olivenöl und schiebt sie in den Ofen für ca. 20 Minuten bis der Kürbis weich ist.

2

Nebenbei Kocht ihr die Kartoffeln weich.

Mischt das Meersalz mit Eiweiß, Mehl, Wachholderbeeren, Lorbeerblätter, Worcester Sauce, Petersilie, Thymian, Rosmarin und Schale und Salt einer Zitrone.
Verteilt einen kleinen Teil auf dem Backblech und legt die Forellen darauf. Bedeckt den Fisch nun komplett mit der Salzmischung.

Wenn der Kürbis weich ist gebt ihn in einen Mixer gebt einen Teil des Blutorangensaftes hinzu und Mixt ihn so lange bis alles fein ist. Jetzt könnt ihr je nach Geschmack mit dem reduzierten Blutorangensaft das Püree verfeinern.
Um noch eine Perfekte Konsistenz zu erhalten presst die Kartoffeln in das Püree unter ständigem Rühren.
Abschmecken könnt ihr alles mit Vanillesalz.

Wenn ihr den Kürbis aus dem Ofen nehmt gebt ihr die Regenbogenforelle für 25 Minuten in den Ofen. Anschließend brecht ihr die Salzkruste auf und serviert das Filet mit dem Püree.

Das Ergebnis wird Euch überzeugen 🙂 lasst es Euch schmecken

dscf2002-e1444764101234

Advertisements

2 Kommentare zu „Regenbogenforelle in Salzkruste mit Kürbis-Blutorangenpüree

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s